Reiseimpfungen – welche Impfungen sind notwendig?

Beim Thema Reiseimpfungen streiten sich die Geister – was wird wirklich benötigt und was kann man getrost weglassen? Die Einen sind gänzlich gegen das impfen, die Anderen wollen sich bestmöglich absichern.

Es schadet nicht, wenn du dich gründlich über mögliche Impfungen informierst. Hast du dich für dein nächstes Reiseziel entschieden und schon eine grobe Orientierung wie deine Reise verlaufen soll, so kannst du einen Termin für ein (meist) kostenfreies Reiseimpfberatungsgespräch bei einem Tropeninstitut oder Gesundheitsamt vereinbaren. Da viele Faktoren darüber entscheiden welcher Impfschutz notwendig ist, hatten wir vorab ein paar Notizen angefertigt (Art der Unterkünfte, genauere Ortsangaben etc. ).Der Tropenmediziner wird dich im Gespräch beraten und dir eine Liste mit seinen Empfehlungen mitgeben.

Wer kommt für die entstehenden Kosten der Reiseimpfungen auf?

Bist du viel im Ausland unterwegs? Dann solltest du deine Krankenkassenleistungen mal genauer unter die Lupe nehmen. Da gibt es, was die Kostenrückerstattung von Impfungen angeht sehr große Unterschiede. Es wäre doch schade, wenn ein Großteil deines Reisebudgets bereits für den Impfschutz verloren geht. Die Kosten sind nicht zu unterschätzen, für unsere Indonesien Reise kamen pro Person 562,00 zustande. Da wir bei der AOK PLUS die kompletten Impfkosten zurück erstattet bekommen haben, mussten wir unsere Reisekasse nicht damit belasten.

Auf der unten verlinkten Seite findest du eine detaillierte Übersicht zur Impfkostenrückerstattung der jeweiligen Krankenkassen. Vielleicht hast du noch genug Zeit vor deiner Reise zu einer Krankenkasse mit besseren Leistungen zu wechseln? Das wäre doch super 🙂

httpss://www.crm.de/krankenkassen/kk_tabelle_kassen.htm

Bei der Übernahme der Impfkosten richten sich die Kassen ebenfalls nach der Impfempfehlung von crm. Gibst du in der Suchfunktion dein gewünschtes Reiseziel ein, so kannst du dir bereits einen Überblick über die Impfempfehlung verschaffen.

Bedenke bitte, dass es ein paar Wochen dauert, bis der Impfschutz hergestellt ist – so wird Tollwut beispielsweise 3 mal geimpft, bevor der Schutz gewährleistet ist. Wir hatten sogar richtig Probleme zeitnah Impftermine zu bekommen und das ein viertel Jahr vor Reiseantritt!

Prinzipiell solltest du dich in den Tropenländern immer gut mit Moskitoschutz ein sprayen. Wir haben sehr gute Erfahrung mit dem *NoBite  Mückspray*  gemacht.

One thought on “Reiseimpfungen – welche Impfungen sind notwendig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*